Besucher beim OSC

Heute37
Gestern21
Woche78
Monat470
Insgesamt157895

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Anmeldung

Fit für Jedermann

Fit für Jedermann (Bericht 2014)

 

Das neue Jahr begann für unsere Sparte mit einer Überraschung. Im Januar erschienen zwei neue Teilnehmer zu unseren Übungsstunden, die auch jetzt immer noch dabei sind. Im November erhielten wir weitere Verstärkung. Darauf hatten wir schon lange gewartet.

Wir würden uns freuen, wenn wir noch weiteren Zulauf bekämen.

 

Leider musste unser langjähriger Mitstreiter Kurt Kolm, der seit der Gründung der Sparte immer aktiv dabei gewesen ist und für mehrere Jahre Leiter dieser Sparte war, Ende des Jahres im Alter von 84 Jahren aus gesundheitlichen Gründen ausscheiden. Kurt wird aber bei besonderen Anlässen weiterhin dabei sein.

Kurt, wir wünschen Dir, dass Dein gesundheitlicher Zustand zumindest stabil bleibt und sich nicht weiter verschlechtert. Wir werden Dich und Deine witzige Art bei unseren Übungsstunden sicher vermissen.

 

Weil das Wetter im Sommer so schön war, haben wir zweimal beschlossen, die Übungsstunde nicht mit gymnastischen Übungen in der Ostroher Sporthalle zu verbringen, sondern das schöne Wetter im Freien zu genießen.

Unter der Führung unseres Sportskollegen Behrend Bendtschneider spazierten wir von Ostrohe nach Süderheistedt. Nach einer Stärkung bei Kaffee und Kuchen machten wir uns nach einem kleinen Rundgang durch Süderheistedt wieder auf den Heimweg.

 

Ein paar Wochen später haben wir eine gemütliche Radtour von Ostrohe nach Heide gemacht. Auf Umwegen durch das Süderholmer Moor und durch das Neubaugebiet in Heide-Rüsdorf ging es über Nebenstraßen in die Stadt. Dort haben wir Rast in einer Eisdiele gemacht und neue Kraft für den Rückweg getankt. Nach knapp 2,5 Stunden hatten wir alle wohlbehalten und gut gelaunt den Startpunkt der Radtour, die Sporthalle Ostrohe, wieder erreicht.

Das war bestimmt nicht unsere letzte Tour.

 

Auch 2014hatunsere Übungsleiterin Silke Kolbe wieder dafür gesorgt, dass wir nicht einrosten. Mitverschiedenen Koordinationsübungen, Bauchmuskeltraining, Rückengymnastik, Atem-, Dehn- und Entspannungsübungen halten wir uns unter der Anleitung von Silke fit.Ab und zu gibt es auch mal ein bei allen beliebtes Zirkeltraining. AuchÜbungen mit Bällen oder Thera­bändern stehen manchmal auf dem Programm. Bis zum Ende jeder Übungsstunde schafft Silke es immer wieder, dass wir jeden Muskel mindestens einmal bewegen und man fühlt sich danach richtig wohl.

Liebe Silke, vielen Dank für Deinen Einsatz.

 

Die letzte Übungsstunde im Jahr fällt wieder aus. Stattdessen treffen wir uns zu einer gemütlichen Kaffeerunde und lassen das sportliche Jahr auf diese Art ausklingen.

 

Der Termin für unsere Übungsstunde ist immer mittwochs von 18:00 bis 19:00 Uhr in der Ostroher Sporthalle.

Am 7. Januar um 18:00 Uhr beginnt die erste Übungsstunde im neuen Jahr. 

 

Manfred Johannsen

FitfrJedermann2014.JPG - 2.58 MB        FitfrJedermann20142.JPG - 4.31 MB

 

 
 
Joomla-Template by guenstige.shop-stadt.de & go-windows.de